Zum Warenkorb hinzugefügt Warenkorb ansehen

Diodenlaser-Haarentfernung mit SHR

Glatte Zeiten stehen dir bevor: Freu dich auf seidig-zarte Haut!

Der Deal

Diodenlaser-Haarentfernung mit SHR im House of Medical Beauty
  • Dauerhafte Haarentfernung mit modernster Lasertechnologie
  • Behandlung an Zone nach Wahl

Das musst du beachten

Einlösbarkeit
  • Pro Person ist 1 Gutschein einlösbar
  • Mo-Sa einlösbar
  • Öffnungszeiten
    • Di, Do: 09.00-17.00 Uhr
    • Mi, Fr: 09.00-18.00 Uhr
    • Sa: nach Vereinbarung
  • Gutschein gültig bis 30.11.2017

Terminvereinbarung
  • Terminvereinbarung telefonisch notwendig
  • Bei Verhinderung: Absage 24h im Voraus, sonst verfällt der Gutschein


Wichtiges zur Behandlung

  • Keine Behandlung bei Schwangeren, Hautinfektionen oder Sonnenbrand
  • Nebenwirkungen: Hautrötung, Schwellung, kleine Blasen, Pigmentstörungen
  • Für optimale Ergebnisse sind 6-8 Sitzungen im Abstand von 4-6 Wochen empfohlen

Gut zu wissen

Wie funktioniert die Behandlung?
Die Energie des Lasers stoppt die Nahrungszufuhr der Haut und zerstört so die Wurzel der Härchen, wodurch diese in den Wochen nach der Behandlung ausfallen und nicht mehr nachwachsen können. Die Behandlung ist für alle Haut- und Haartypen geeignet, selbst für helle Haare. Am besten wirkt die Behandlung bei heller Haut mit dunklen Haaren.

Ablauf
  • Die Haare werden an der gewünschten Stelle rasiert
  • Abdecken der Augen mit einer Schutzbrille
  • Laserenergie wird nach Hauttyp eingestellt
  • Auftragen eines Gels
  • Behandlung mit dem Diodenlaser
  • Kühlung der Stelle und Auftragen einer entzündungshemmenden Creme

Kleine Zone:

Oberlippe, Kinn, Halskragen, Wangen, ganzes Gesicht, Gesicht, Hals, Stirn, Koteletten, Achselhöhlen, Oberarme, Unterarme, Dekolleté, Hände, Brust Männer, Bauch, Bikini

Grosse Zone:
Arme und Hände, Brust und Bauch, Schultern, Rücken, Gesäss, Oberschenkel, Unterschenkel

Behandlung durch dipl. Kosmetikerin mit über 10 Jahre Berufserfahrung

Standort

Dein Vertragspartner

House of Medical Beauty

Bewertungen