Beschreibung

  • Mit dem Airbag 3.0 ist es uns gelungen, ein verlässliches, ultraleichtes und kleines Avalanche Airbag System zu entwickeln. Der Airbag-Ballon muss extrem robust sein, weshalb wir ihn mit Fertigungstechnologien aus der Automobilindustrie vollständig überarbeitet haben.
  • Eine detaillierte Tourenplanung inklusive Lektüre von Lawinenlage- und Wetterbericht, Kartenstudium und Routenwahl bis zur situativen Beurteilung vor Ort sind die Pflicht vor der Kür, die jeder Freerider beachten muss. Gleichzeitig gilt der Grundsatz, jederzeit eine vollständige Lawinenausrüstung dabei zu haben und deren Handhabung durch Schulungen und regelmässiges Üben auch zu beherrschen.
  • Unsere Lawinenairbags bieten die Möglichkeit, das jeweilige Airbag-System aus dem Rucksack zu entfernen und in einen anderen 3.0-kompatiblen Pack einzubauen. Damit kannst du immer den richtigen Rucksack für den jeweiligen Einsatzzweck wählen oder den Rucksack im Sommer zum Wandern oder Klettern verwenden.
  • Merkmale
  • Höhe: 56 cm
  • Volumen ohne Airbag-System: 30 l
  • Volumen mit Airbag-System und Carbon Kartusche: 28 l
  • Breite: 30 cm
  • Rückenlänge (Grössensystem): M (46 cm)
  • Länge: 25 cm
  • Fülldauer: 3 sec
  • Airbag Volumen: 150 l
  • Traumaprotection: Nein
  • Removable Airbag System 3.0: ultraleicht (mit Carbon-Kartusche ca. 1 kg); sehr kleines Packmass; herausnehmbar und übertragbar; verlässliche Druckgas-Technologie; höhenverstellbarer Auslösegriff; Ballon in Signalfarbe
  • Aluminiumrahmen für optimale Lastübertragung
  • Thermogeformter Rücken für hohen Tragekomfort
  • Abnehmbarer, gepolsterter Hüftgurt
  • Fronttasche für Lawinensicherheitsausrüstung
  • Hüftgurttasche
  • Weich gefüttertes Brillenfach
  • Seitliche Kompressionsriemen
  • Diagonale Skibefestigung
  • Snowboardhalterung
  • Integrierte Helmhalterung
  • Verstaubare Pickel/Trekking-Stockhalterung
  • Trinksystem kompatibel



BESTPREIS - GARANTIE!(weiterführende Informationen in den AGB §14)

Könnte Dir auch gefallen...