Beschreibung

  • Massagegerät vor allem für Nacken, Hals und Schultern, entwickelt für die Anwendung mit maximalem Komfort. Es kann auch effektiv an verschiedenen Körperteilen wie Beinen und Bauch eingesetzt werden. Es hilft, die Blutzirkulation zu verbessern und die Muskelentspannung zu fördern. Basierend auf der Shiatsu-Massage-Methode, die darin besteht, bestimmte Punkte am Körper zu stimulieren, um Gelenke, Schmerzen und Muskelbelastungen im Kontakt zu entlasten. Wir geben Ihnen die Sicherheit, jederzeit ein unvergessliches Erlebnis mit unserem Masseur zu haben, ohne dass Sie einen Termin mit dem Physio vereinbaren müssen. Das Design passt sich perfekt an die Form Ihres Nackens an. Die Rollen führen bidirektional rotierende Bewegungen an Rücken, Bauch, Gesäss, Wade oder Oberschenkel aus. Massage durch Klopfen. 39 Programme. 15 Intensitätsstufen. Es kann in verschiedenen Teilen des Körpers verwendet werden.
  • TRADITIONELLE THERAPIE ANCESTRAL: Das Massagegerät "VIBRONECK" ist die Integration der traditionellen Massage mit den Prinzipien der Massage der modernen Medizin. Stimuliert die Muskeln nach der Entspannung zum Abbau von übermässigem Stress. Ausserdem kann es im Büro, zu Hause und im Auto durch Einstecken in den Zigarettenanzünder des Autos weit verbreitet werden.
  • NACH DEM SPORT PRAXIS: Diese Art von Massagegerät ist bei Sportlern nach dem Training üblich, es ist eine Routine in ihrem Training, da es das Verletzungsrisiko nach jedem Training stark reduziert. Verbessert die Leistung der Blutzirkulation.
  • HILFT DEM IMMUNITÄTSSYSTEM: "VIBRONECK", mit seinem innovativen zervikalen Design, hilft unserem Immunsystem, verjüngt die behandelten Teile und verhindert die Ansammlung von Spannung und Stress in den Muskeln
  • Passt perfekt in verschiedenen Teilen des Körpers, Nacken, Rücken, Schultern, etc, und Sie können durch das Gurtsystem nach Belieben mehr oder weniger Druck ausüben.
  • Produktgrösse (cm) : 75x6x45 cm
  • Gewicht (Kg) : 1,5 Kg
BESTPREIS - GARANTIE!(weiterführende Informationen in den AGB §14)

Könnte Dir auch gefallen...